Skip to content

Alles rund um Pokebälle

Ihr fragt euch wie ihr eure Pokemon am besten fangt und wie ihr die Pokebälle am besten benutzt? Dann seit ihr bei uns genau richtig. Wir beantworten all eure Fragen rund um das Thema Pokebälle!

Wo finde ich Pokebälle?

Pokebälle könnt ihr in Pokemon Go normalerweise auf zwei Arten erhalten. Die kostengünstigste Möglichkeit ist einen Pokestop aufzusuchen und diesen zu Benutzen. Die etwas teurere Möglichkeit Pokebälle im Shop für Münzen zu kaufen. Die Preise hierfür sind:

20 Pokebälle für 100 Münzen (min. 0,99€)

100 Pokebälle für 460 Münzen (min. 4,99€)

200 Pokebälle für 800 Münzen (min. 9,99€)

Welche verschiedenen Pokebälle gibt es?

Es gibt 4 verschiedene Pokebälle in Pokemon Go
Pokeball: Von Anfang an zu bekommen und daher für schwache Pokemon perfekt. Bei stärker werdenden Pokemon jedoch ungeeingent.
Superball: Werden mit Trainerstufe 12 freigeschalten. Für Pokemon die hohe WP (Wettkampfpunkte) und einen orangenen oder roten Kreis besitzen.
Hyperball: Dieser wird ab Trainerstufe 20 freigeschalten. Er ist für starke Pokemon am besten geeignet da die Fangrate hier am höchsten ist.
Meisterball: Der Meisterball ist die letzte Art von Pokebällen und damit auch der seltenste. Diesen findet man nur mit sehr viel Glück ab Trainerstufe 30. Er hat eine 100% Erfolgschance.

Pokebälle jeglicher Art findet ihr an Pokestops oder bekommt ihr wenn ihr Level Ups (höheres Level) erreicht.

Wie benutze ich meinen Pokeball am besten?

Das ist simpel. Ihr werft euren Pokeball einfach in Richtung des Pokemons. Trefft ihr jedoch mit dem Pokeball den farbigen Kreis ist die Erfolgschance deutlich höher, dass ihr das Pokemon auch fangt!

Wie kann ich meinen Pokeball aufladen?

Einen Pokeball aufladen könnt ihr, in dem ihr in dreht (auf den Ball tippen und dann eine kreisende Bewegung machen). Der Ball fängt nun an zu „leuchten“. Mit dieser Technik wird jedoch die Genauigkeit des Wurfes beeinträchtigt.

Wieso sollte ich meinen Pokeball aufladen?

Durch das Aufladen von Pokebällen wird die Chance erhört das Pokemon tatsächlich zu fangen. Da jedoch die Genauigkeit ein wenig eingeschränkt wird benutzt man diese Technik nur bei stärkeren Pokemon (Pokemon mit einer höheren WP).

Ihr habt noch offene Fragen zu dem Thema „Pokebälle“? Schreibt sie und in die Kommentare und wir beantworten sie euch!

Und für noch mehr Tipps folgt uns auch auf Instagram!

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *